Erinnerungen auf Abruf – online jederzeit

Am 26. Januar 2020 war es so weit: Die offizielle Vorstellung der von uns gestalteten interaktiven Webseite der ehemaligen Synagoge in Niederzissen ist erfolgt. Norbert Wagner vom Förderverein der ehemaligen Synagoge, konnte im Beisein von Zeitzeugen auch den rheinlandpfälzischen Kultusminister Konrad Wolf und den SWR zu diesem ganz speziellen Anlass begrüßen. Dem Publikum wurde Zeit und Raum eingeräumt, um die Objekte, die in der Ausstellung zu sehen sind, zu begutachten. Aber nicht alle Objekte können gleichzeitig ausgestellt werden und das nahmen die Gäste gleich zum Anlass, sich mittels Tabletts persönlich von der Vielseitigkeit der interaktiven Webseite zu überzeugen. Das Echo war überaus positiv! Die Exponate/Inhalte der Webseite der ehemalige Synagoge sollen übrigens bald auch Teil des Projektes museum-digital:rheinland-pfalz werden und so von einem noch breiteren Publikum betrachtet werden.

TRAILER      BERICHT LANDESSCHAU      BERICHT BONNER GENERALANZEIGER      BERICHT BLICK AKTUELL

Unsere Dreharbeiten zur exklusiven Amazon-Serie „Reise ins Licht“ sind in vollem Gange! Mit phantastischen Protagonisten haben wir für die erste Episode verschiedene Szenen aus der Nachkriegszeit nachgestellt. Und obwohl die Aufnahmen bei kaltem Wetter an einem See gemacht wurden, hatte das ganze Team viel Spaß. Das Ergebnis der Luft- und professionellen 12-mm-Kameraaufnahmen hat uns alle beeindruckt – und wir hoffen, dass es den Zuschauern ebenso geht. Wir jedenfalls freuen uns schon auf die nächste Episode …

In Gedanken bei Euch

Als am 8. Mai 1945 die Waffen endlich schwiegen, waren mehr als 60 Millionen Menschen tot. Gefallen an der Front, verbrannt in Bombennächten, gestorben an Hunger, Kälte und Gewalt auf der Flucht und ermordet in Konzentrationslagern. Zeitlich passend zum 75. Jahrestag des Kriegsendes haben wir unsere Dreharbeiten für den interaktiven Dokumentarfilm der ehemaligen Synagoge in Niederzissen abgeschlossen. Ab sofort haben die Besucher der interaktiven Webseite die Möglichkeit, sich ihren ganz individuellen Dokumentarfilm – zugeschnitten auf die jeweiligen Bedürfnisse – selbst zusammenzustellen. Das Angebot gegen das Vergessen richtet sich an Privatpersonen ebenso wie an Schulen oder Einrichtungen, die sich mit diesem Thema im Besonderen befassen. Damit wir niemals vergessen, was geschehen ist.

Zeigt her Eure Produkte …

Diese Einladung unseres Kunden haben wir auf der neu gestalteten, zweisprachigen Webseite gleich auch international ausgesprochen. Ob Messe, Event oder Ausstellung – seit mehr als 50 Jahren realisiert Bestmann Messebau perfekte Lösungen. Damit bietet unser Kunde Ihrem Unternehmen die perfekte Umgebung für eine professionelle Präsentation Ihrer Produkte – nicht nur in Deutschland, sondern weltweit. So bleiben Sie noch lange in Erinnerung! Werfen Sie doch mal einen Blick auf die (nahezu unbeschränkten) Möglichkeiten; und vielleicht können wir Ihr Unternehmen dann schon bald der Referenzliste von Bestmann.com hinzufügen.

Gemeinsam für Ihre Gesundheit

Das Therapiezentrum Remagen fokussiert seine ganze Schaffenskraft auf die Gesundheit: So bietet es seine Leistungen nicht ausschließlich als therapeutisches Heilmittel, sondern vor allem auch im Rahmen der Prävention zur Erhaltung des Wohlbefindens und Steigerung der Leistungsfähigkeit an seiner Kunden an. Der Einsatz sowohl modernster als auch traditionell bewährter Methoden ist für das  Therapiezentrum selbstverständlich. Wir durften dem Auftritt unseres Kunden mit einem Relaunch des Logos, neuem Flyer und passenden Visitenkarten jetzt einen frischen Anstrich verpassen und freuen uns, wenn wir damit auch ein wenig zum Wohlbefinden unseres Kunden beitragen können.

Ganz privat

Ein neuer Name und ein neuer Auftritt: Aus „Vermögensbetreuung“ wird ab sofort „Private Banking“. Der Anspruch unseres langjährigen Kunden Volksbank RheinAhrEifel an persönliche Nähe, Verantwortung, gegenseitiges Vertrauen und Kontinuität ändert sich aber durch die Namensänderung ebenso wenig wie die Qualität der Beratung rund um alle wichtigen Vermögensfragen. Wir durften diesen Schritt in die Moderne begleiten und ein passendes, zeitloses Logo entwickeln. Und „ganz privat“ gesprochen hoffen wir, dass es auch (inter-)national Anklang findet.

Ich bin dann mal weg

Unser Kunde GN macht es jetzt ganz offiziell: „Zeit für eine Veränderung“ ist das Motto, das hinter dem Anspruch des Reisevermittlers steht. Das motivierte Team liebt Reisen … und kümmert sich mit Hingabe um die Verwirklichung Ihres Reisetraumes. Sie müssen keine zeitraubenden Recherchen mehr machen und können sich einfach auf die nächste Auszeit freuen. Passend dazu haben wir einen Koffer voll mit ganz entspannten Werbemitteln gepackt – Flyer, Anzeigen, Visitenkarten… Und das hat so viel Spaß gemacht, dass wir uns schon fast selbst wie im Urlaub gefühlt haben.

Perfekt versorgt – Holz für einen gemütlichen Abend

Gerade in der ungemütlichen Herbst- und Winterzeit lässt ein prasselndes Kaminfeuer die Herzen höher schlagen. Aber: Vor dem Vergnügen kommt die Arbeit. Und damit diese rasch und sicher von der Hand geht, gibt es von Wolfcraft zwei darauf abgestimmte Produkte: Die Säge- und die Stapelhilfe. Beide zusammen bilden ein perfektes Duo und damit auch wirklich jeder (Heimwerker) sich davon überzeugen kann, haben wir für unseren Kunden ein kleines Promotion-Video gedreht. Die Reste der Sägespäne finden wir noch heute in unserem Garten …

Natur ist Trumpf

Nicht nur im Kamin, auch am Fußboden hat Holz viele Fans: Wohngesund, gemütlich und vor allem fußwarm! Damit das Verlegen von Holz- und Designböden schnell von der Hand geht, haben wir für unseren Kunden wolfcraft gleich vier große „Anleitungsfilme“ gedreht. Darin zeigen wir, was genau bei der Verlegung dieser vielseitigen Böden zu beachten ist, wie das Material geschnitten und eingepasst wird – und das von der ersten bis zur letzten Diele. Dazu gehört natürlich auch die perfekte Montage der Sockelleisten. Ab sofort können Sie also Ihren Ideen freien Lauf lassen und ganz einfach frischen Wind in Ihr Zuhause bringen!

Heimwerker-TV in neuer Dimension

Basteln, (heim-)werken oder bauen – das Publikum liebt die Idee, Probleme, die Jedermann und -frau begegnen können, von einem normalen Menschen mit Expertenunterstützung zu lösen. Und gleichzeitig wird dem Zuschauer auch der Umgang mit/der richtige Einsatz von verschiedenen Werkzeugen vermittelt. Diesen Gedanken hat unser Kunde wolfcraft aufgegriffen und wir dürfen die Realisierung dieser neuen „Serie“ übernehmen. In jeder Sendung wird ein neues, spannendes Heimwerkerprojekt zum Nachahmen vorgestellt. So ging es in Folge 1 um den Bau eines tollen Insektenhotels und in Folge 2 befassen wir uns mit dem Bau eines romantischen Geschenkes – nicht nur zum Valentinstag! Also: Bühne frei für das neue Heimwerker-Programm!