Mit „lebhaften“ Händen erschaffen

Ein weiterer Krimi des Erfolgsautors Andreas Föhr hat unsere Hände in Bewegung gesetzt: Für den neusten Fall der Tegernsee-Cops Wallner und Kreuthner durften wir für unseren Kunden Droemer-Knaur den inspirierenden Trailer schaffen. Bei der Suche nach einem würdigen Begräbnisort für eine tote Hand stoßen die beiden Kriminalisten auf eine weitere „Handleiche“. Was folgt ist eine bemerkenswerten Spurensuche – und natürlich geht dem Ermittler-Duo am Ende ein Licht auf … umgesetzt in unserem Trailer! Neugierig geworden auf die tolle Mischung aus Humor und Spannung? Dann haben wir unseren Fall gelöst!

Gegen das Vergessen 2

Einen ersten Teil des Projektes für die und mit der ehemaligen Synagoge in Niederzissen konnten wir nun erfolgreich zum Abschluss bringen: Die technisch, von der Nutzerfreundlichkeit und auch vom Informationsgrad nicht mehr zeitgemäße Webseite haben wir auf einen aktuellen Stand gebracht. Informativ und ansprechend wird jetzt im Rahmen eines virtuellen Rundgangs Geschichte zum Leben erweckt. Im Zuge der Digitalisierung werden wir gemeinsam mit unserem Kunden auch das Erleben von Zeitgeschichte im Museum selbst noch eindrücklicher gestalten – damit dieses wichtige Thema auch in Zukunft niemals in Vergessenheit gerät.

Nicht aussitzen!

Unter diesem Motto steht der „Magen-Darm-Tag 2019“ der Gastro-Liga. Immer mehr Menschen in Deutschland sind von chronisch entzündlichen Darmerkrankungen betroffen; der Anteil an Kindern und Jugendlichen mit nimmt dabei stetig zu. Vor diesem Hintergrund veranstaltet unser Kunde auch in diesem Jahr einen Aktionstag und bietet dazu verschiedene Veranstaltungen und Expertenhotlines für Interessierte an. Wir durften dazu die Einladungs-Kampagne gestalten und hoffen, damit möglichst viele Menschen aufgefordert zu haben, ihre Probleme nicht einfach auszusitzen, sondern sich (vorbeugend) ausführlich zu informieren.

Gemeinsam erfolgreich

Wenn eine(r) etwas weiß, dann sollen alle davon profitieren! Gemäß diesem Motto hat unser langjähriger Kunde Volksbank RheinAhrEifel eine neue Wissensdatenbank im Intranet für alle Mitarbeiter bereitgestellt; ab sofort muss wirklich niemand mehr im Dunkeln tappen und sagen „das habe ich nicht gewusst“. Die Entwicklung des „erhellenden“ Logos und des digitalen Guides durften wir übernehmen und wir freuen uns, so (vielleicht) zu einem kleinen Lichtblick in der weiten Welt der Finanzdienstleistungen beigetragen zu haben.

Draußen zuhause … oder:

Das neue „Schweizermesser“ kommt aus der Eifel. Da hat unser Kunde Wolfcraft rechtzeitig zur Sommer-Reise-Outdoor-Zeit eine neue „Werkzeuglinie“ auf den Markt gebracht: Outdoormesser für fast jeden Einsatzbereich! Die robusten, vielseitigen Messer eignen sich perfekt sowohl für den Garteneinsatz als auch beim Campen oder Wandern. Und Dank der praktischen Gürteltasche sind sie der ideale Begleiter für alle, die sich gerne im Freien aufhalten. Das Video mit den unterschiedlichen Einsatzgebieten durften wir für unseren Kunden realisieren – eine spannende Aufgabe, auch wenn sie leider in unserem Studio und nicht in der freien Natur durchgeführt wurde.

Als die Bilder laufen lernten …

Für den neuen Roman der Bestsellerautorin Heidi Rehn durften wir wieder den Trailer gestalten: In 15 Sekunden kitzeln wir die Neugier auf das Leben der fiktiven Münchner Kinobetreiber-Dynastie Donaubauer von den 20er bis in die 40er Jahre, die mit ihrem mondänen Lichtspielpalast landesweit für Furore sorgt. Als Karl mit einer Revue-Tänzerin durchbrennt, muss Elsa sich von einem auf den anderen Tag als Kino-Besitzerin im realen Leben behaupten – und als nach Hitlers Machtergreifung Film und Kino zum begehrten Propagandainstrument werden, droht Elsa ihre Lizenz zu verlieren … Ein perfektes Lesevergnügen für einen wunderschönen, langen Sommer!

Alle Jahre wieder

Es ist immer wieder erstaunlich, wie schnell die Zeit verfliegt. Man denkt: „Das hast Du doch gerade erst gemacht“ … So ging es uns, als wir die Realisierung des Geschäftsberichts 2018 für unseren Kunden Volksbank RheinAhrEifel übernommen haben. Auch im 153. Geschäftsjahr kann die Genossenschaftsbank auf zahlreiche Erfolge und wichtige Projekte zurückschauen. Wobei die Verleihung des „Großen Preises des Mittelstandes“ als „Bundesweite Bank des Jahres“ – und dies auch noch im Jubiläumsjahr, dem 200. Geburtstag des Gründervaters Raiffeisen – sicherlich ein besonderes Highlight ist. Den Jahresrückblick haben wir auf 40 reich bebilderten Seiten informativ zusammengestellt – und freuen uns schon darauf, wenn es wieder heißt … „alle Jahre wieder“, aber dann für 2019!

7 auf einen Schlag

Der MASTER cut 2500 unseres Kunden Wolfcraft geht in die weite Welt hinaus. Was mit einem kleinen Testballon begann, hat sich nun zu einem „weltumspannenden“ Projekt entwickelt: Das von uns entwickelte Produktvideo – abrufbar bei youtube als komplette Aufbauanleitung oder auch in 7 verschiedenen Einzelkapiteln – wurde in 11 Sprachen übersetzt. Damit kann gibt es für begeisterte Heimwerker wirklich keine Ausrede mehr, warum sich ein Projekt nicht realisieren lässt. Einfach anschauen, zuhören und loslegen. Wir wünschen unserem Kunden und natürlich dem international gewordenen MASTER cut 2500 weiterhin viel Erfolg!

Tradition und Moderne in perfektem Einklang

Unser Kunde Holzbau Weber ist seit mehr als 14 Jahren die Nr. 1 zwischen Bonn und Koblenz, wenn es um professionellen und kreativen Holzbau und Bedachungen geht. Zu einem innovativen Unternehmen gehört natürlich auch ein entsprechender Webauftritt! Und so durften wir die in die Jahre gekommene statische Seite nun im neuen Look im Responsive-Design gestalten. Ohne viele Worte, dafür mit zahlreichen ausdrucksstarken Fotos von realisierten Projekten, möchten wir Sie neugierig machen auf das Können und breitgefächerte Leistungsspektrum unseres Kunden – lassen Sie sich einfach mal inspirieren!

Schritt für Schritt zum Erfolg

Hat man sich in der Vergangenheit oftmals über unverständliche oder auch nur zu umfangreiche Handbücher geärgert, dann gehört dieser „Hinderungsgrund“ zum erfolgreichen Heimwerken nun der Vergangenheit an. Wir durften für unseren Kunden Wolfcraft eine Vision in die Realität übertragen und ein neues Projekt schaffen: Mit einer aufwendig produzierten Schritt-für-Schritt Videoanleitung soll die (neue) Lust auf’s Heimwerken geweckt werden. Der MASTER cut 2500 bildet den Auftakt zu einer Serie, die Lust macht auf weitere spannende Projekte – für uns mit Wolfcraft und für Sie mit den tollen Wolfcraft-Produkten!