Perfekt versorgt – Holz für einen gemütlichen Abend

Gerade in der ungemütlichen Herbst- und Winterzeit lässt ein prasselndes Kaminfeuer die Herzen höher schlagen. Aber: Vor dem Vergnügen kommt die Arbeit. Und damit diese rasch und sicher von der Hand geht, gibt es von Wolfcraft zwei darauf abgestimmte Produkte: Die Säge- und die Stapelhilfe. Beide zusammen bilden ein perfektes Duo und damit auch wirklich jeder (Heimwerker) sich davon überzeugen kann, haben wir für unseren Kunden ein kleines Promotion-Video gedreht. Die Reste der Sägespäne finden wir noch heute in unserem Garten …

Natur ist Trumpf

Nicht nur im Kamin, auch am Fußboden hat Holz viele Fans: Wohngesund, gemütlich und vor allem fußwarm! Damit das Verlegen von Holz- und Designböden schnell von der Hand geht, haben wir für unseren Kunden wolfcraft gleich vier große „Anleitungsfilme“ gedreht. Darin zeigen wir, was genau bei der Verlegung dieser vielseitigen Böden zu beachten ist, wie das Material geschnitten und eingepasst wird – und das von der ersten bis zur letzten Diele. Dazu gehört natürlich auch die perfekte Montage der Sockelleisten. Ab sofort können Sie also Ihren Ideen freien Lauf lassen und ganz einfach frischen Wind in Ihr Zuhause bringen!

Heimwerker-TV in neuer Dimension

Basteln, (heim-)werken oder bauen – das Publikum liebt die Idee, Probleme, die Jedermann und -frau begegnen können, von einem normalen Menschen mit Expertenunterstützung zu lösen. Und gleichzeitig wird dem Zuschauer auch der Umgang mit/der richtige Einsatz von verschiedenen Werkzeugen vermittelt. Diesen Gedanken hat unser Kunde wolfcraft aufgegriffen und wir dürfen die Realisierung dieser neuen „Serie“ übernehmen. In jeder Sendung wird ein neues, spannendes Heimwerkerprojekt zum Nachahmen vorgestellt. So ging es in Folge 1 um den Bau eines tollen Insektenhotels und in Folge 2 befassen wir uns mit dem Bau eines romantischen Geschenkes – nicht nur zum Valentinstag! Also: Bühne frei für das neue Heimwerker-Programm!

Wir haben uns mal wieder viel vorgenommen, um Sie – unsere Kunden – zu beeindrucken, damit Sie Ihre Kunden beeindrucken können. Aktuell bauen wir unseren „Besprechungsraum“ in ein „Kino“ um – so können wir Ihnen unsere Ideen in ganz neuem Format präsentieren. Ob Webseiten, Kinowerbung, Serienproduktionen für Amazon – oder auch eine Schulungsveranstaltung/ein Seminar – (fast) alles wird möglich. Dabei versteht es sich von selbst, dass wir Ihnen neben glasklaren Bildern in 4k auch einen hervorragenden Sound liefern: Durch den Einsatz der Dolby Atmos Surround-Sound-Technik möchten wir Sie in völlig neue Klangwelten entführen. Lassen Sie sich überraschen … und hoffentlich beeindrucken!

Gutes tun und Freude verdienen

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür; Zeit zum Nachdenken und für Besinnlichkeit. Dazu gehört traditionell auch das Benefizkonzert der Koblenzer Interessensgemeinschaft „Obere Löhr“. Wie jedes Jahr werden die Einnahmen wieder für einen guten Zweck gespendet – dieses Mal gehen sie an den Koblenzer Hospizverein und das Caritas-Haus Eulenhorst. Um möglichst viele Menschen auf das besondere Konzert aufmerksam zu machen, haben wir alle benötigten Werbematerialien für unseren Kunden entwickelt: Angefangen bei Plakaten über Handzettel und bis hin zu den Eintrittskarten haben wir ein stimmungsvolles Paket geschnürt – und hoffen, gemeinsam mit unserem Kunden, auf ein (für alle) erfolgreiches Konzert. Haben Sie am 1. Advent schon etwas vor?

Unser „weiter weg“ ist Ihr „näher dran“

Die Volksbank RheinAhrEifel hat ihr Einzugsgebiet erweitert – durch die Fusion mit der Volksbank Koblenz Mittelrhein eG ist sie nun noch näher an ihre Kunden rund um das Deutsche Eck herangerückt. Für die Kunden der Koblenzer Volksbank ändert sich dadurch aber nichts: Alles bleibt beim Alten – und das für immer! Als Antwort auf den social media Beitrag des „roten Riesen“ haben wir frei nach dem Motto „Wir sind gekommen um zu bleiben“ ein dazu passendes freches Video für unseren Kunden realisiert … schauen Sie doch mal rein – und wer weiß, vielleicht sagt Ihnen die Farbkombination blau-orange ja auch zu!

Lebendige Vergangenheit

Unser Projekt für die ehemaligen Synagoge in Niederzissen ist in die nächste Runde gegangen: Mit der Digitalisierung der zahlreichen Ausstellungsobjekte haben wir den Grundstein für die Erstellung eines interaktiven Dokumentarfilms gelegt. Nach Fertigstellung aller 8 angedachten Kapitel werden die Besucher der Webseite in der Lage sein, sich ihre Schwerpunktthemen selbst zusammenzustellen und weiterführende Informationen oder auch Grafiken als Standbild zu betrachten. Einen ersten Einblick in das lebendige Projekt möchten wir Ihnen hier geben – damit das Vergessen keine Chance hat!

Die Zukunft beginnt – jetzt!

Sie ist mittlerweile eine schöne Tradition geworden, die Ausschreibung des „Zukunftspreis Heimat der Volksbank RheinAhrEifel eG“, der auch um 12. Jahr seines Bestehens nichts von seiner Aktualität und Attraktivität verloren hat. Aufgerufen sind wieder alle Bürger, Unternehmen, Gemeinden, Vereine, Kirchen, Verbände und andere gesellschaftliche Vereinigungen, die ihren Sitz im Geschäftsgebiet der Volksbank RheinAhrEifel eG haben. Die Printmedien für die Ausschreibungskampagne durften wir erneut für unseren langjährigen Kunden gestalten und wünschen allen Teilnehmern und natürlich unserer Region wieder einen spannenden Wettbewerb. Es wäre schön, wenn wir auch SIE motivieren konnten, sich mit Ihrem Projekt zu beteiligen.

Einladung zum Feiern

Wenn es in Koblenz etwas zu feiern gibt, dann ist die „Obere Löhr“, natürlich dabei: Seit 1985 laden die Geschäftsleute ihre Kunden zum „Burgunderfest“ ein. So auch in diesem Jahr, wenn das (ent-) spannende Programm am 14./15. September nicht nur kulinarische Freuden aus dem Burgund bereithält, sondern auch abwechslungsreiche Musik von Koblenzer Gruppen. Die traditionelle Einladungskampagne mit Plakaten, Programmheft, Weinkarten und vielem mehr haben wir dieses Jahr in einem neuen Look gestaltet, bei dem Weinglas und Notenschlüssel die Hauptrolle spielen. Aber die eigentliche Hauptrolle spielen an diesen Tagen natürlich die Besucher – und wir hoffen, dass wir auch SIE zu einem Besuch animiert haben.

Zahlen und Fakten – ansprechend verpackt

Auch in diesem Jahr durften wir für das Studierendenwerk Koblenz den Geschäftsbericht erstellen; eine spannende Aufgabe, denn wir wollten darin nicht nur die geforderten Zahlen, sondern auch die Philosophie unseres Kunden dokumentieren. Abwechslungsreich und natürlich informativ haben wir auf 68 Seiten ein buntes Kaleidoskop geschaffen  – und hoffen, damit nicht nur die erfolgreiche Leistung, sondern auch das vielfältige Engagement des Studierendenwerks ansprechend herausgestellt zu haben. Werfen Sie doch mal einen Blick darauf!